Rehaklinik

Tageslosung & Lehrtext

für Donnerstag, 2. Oktober 2014:

Jakob sprach: Lasst uns nach Bethel ziehen, dass ich dort einen Altar errichte dem Gott, der mich erhört hat zur Zeit meiner Trübsal und mit mir gewesen ist auf dem Wege.
1.Mose 35,3

Einer unter den Aussätzigen, als er sah, dass er gesund geworden war, kehrte er um und pries Gott mit lauter Stimme und fiel nieder auf sein Angesicht zu Jesu Füßen und dankte ihm.
Lukas 17,15-16
Schriftgröße:

Ergotherapie

Die Ergotherapie arbeitet mit den Materialien Holz, Ton, Peddigrohr, Speckstein und anderen Werkstoffen. 

Ergotherapie HolzErgotherapie Peddigrohr

 

 

 

 

 



Der Patient erprobt und erweitert hier seine manuellen Fertigkeiten. In der Ergotherapie geht es nicht in erster Linie um das Fertigstellen eines Produkts, sondern um den Entstehungs- und Entwicklungsprozess. Der Patient lernt, seine höchst individuellen Ressourcen zu entdecken und zu entfalten. Hierbei kann er experimentieren, Fehler machen, Korrekturen vornehmen, Neues erproben u.v.a.m..

Er wird ermutigt, sich auch in seinem realen Umfeld mehr zuzutrauen als in der Vergangenheit, sofern dies in Abstimmung mit dem zuständigen Psychotherapeuten auch wünschenswert und in der Zielplanung enthalten ist. Der Patient kann durch eine verbesserte Selbsterkenntnis den Fähigkeiten und Grenzen seiner Persönlichkeit adäquater Rechnung tragen.